Leben, lernen, lachen in den Baumbergen

Ein Selbstversorgerhaus für bis zu 35 Personen der Kirchengemeinde St. Marien und St. Josef, Münster

Belegungspläne

Belegungsplan 2019
Belegungsplan 2020
Belegungsplan 2021

Westlich von Münster ziehen sich die Baumberge durch das Münsterland. Mitten in dieser hügeligen Gegend mit dem typisch, gelb leuchtenden Sandstein, zwischen Havixbeck und Billerbeck liegt auf 187 m ü. NN die „Alte Landschule Nottuln“ in einer idyllischen Bauernschaft.

1970 wurde die ehemalige Volksschule von der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien und St. Josef in Münster-Kinderhaus übernommen und zu einem Selbstversorgerhaus ausgebaut.

Seitdem nutzen verschiedenste Gruppen die „Alte Landschule“ für Seminare, Kurse, Freizeiten, Schulendtage, Ausflüge, Mitarbeiterschulungen und für vieles mehr. Im Haus befinden sich zehn Schlafräume für insgesamt bis zu 35 Personen. In jedem Schlafraum gibt es ein bis fünf Schlafplätze in Einzel- und Etagenbetten.

Die perfekte Kombination aus Weitläufigkeit und Charme macht das Haus so liebenswert. Die einzelnen Gebäudeteile sind ebenerdig miteinander verbunden und auch die Sanitäranlage behindertengerecht ausgebaut. Die Außenanlagen verfügen über große Rasenflächen und verschiedene Sport- und Freizeitgeräte. Die Feuerstelle sorgt für Lagerfeuerromantik und Grillmöglichkeit.

DAS HAUS

Räume, Küche, Kamin, Turnhalle, u.v.m. …

DIE PREISE

Alle Kosten für die Belegung des Hauses in der Übersicht

DIE UMGEBUNG

Burgen, Fahrradtouren, Minigolf, Reiten u.v.m.